default_mobilelogo

Bilderbücher

Titel: Emil im Schnee
Verlag: Ravensburger
Autor: Henn, A.
Preis: Fr. 21.90
ISBN: 978-3-473-44705-3
 
 
 
 
 
 
Beim Schlittelausflug der Kindergartengruppe sausen alle Kinder mutig den Schlittenberg hinab. Nur Emil traut sich nicht so recht. Er geht lieber auf Eisbären-Expedition. Und tatsächlich trifft er auch bald einen großen weißen Bären. Gemeinsam stromern die beiden herum und trauen sich sogar, zusammen den Hügel runterzuschlitteln. Mit einem starken Freund an der Seite ist eben alles leichter. Eine Mutmachgeschichte für alle Kinder, die etwas anders sind als die meisten.

 

Titel: Ich weck dich, wenn der Frühling kommt
Verlag: Brunnen
Autor: Walters, C.
Preis: Fr. 18.90
ISBN: 978-3-7655-6567-0
 
 
 
 
Bastian, der kleine Bär, erlebt seinen ersten Winter und Mama Bär besteht darauf, dass er einen ordentlichen Winterschlaf hält, bis der Frühling da ist. Wann kommt wohl der Frühling? fragt sich Bastian und werde ich ihn erkennen, wenn er da ist? Das ist eine aufregende Frage und Bastian ist damit so beschäftigt, dass sein Winterschlaf nicht ganz so ausfällt, wie Mama Bär sich das vorstellt...

 

Erzählungen

Titel: Ziemlich beste Schwestern: Mit Karacho in den Winter
Verlag: ars edition
Autor: Welk, S.
Preis: Fr. 14.90
ISBN: 978-3-8458-2600-4
 
 
 
 
 
Winterspaß mit den besten Schwestern der Welt!
Warum freuen sich die Erwachsenen nicht richtig, wenn es schneit? Das verstehen Mimi und Flo gar nicht, denn sie lieben Schnee! Man kann nämlich Schneemänner bauen und Schlitten fahren. Blöd nur, wenn der Schnee nicht hält und man die Schneemänner im Gefrierfach aufbewahren muss. Und auch Schlittenfahren ist nicht ganz so einfach, wenn weit und breit kein Hügel zu sehen ist. Ein Glück, dass Onkel Jussi einen Bauernhof hat ...Band 3 der Reihe "Ziemlich beste Schwestern" .
 

 

Titel: Polarbären-Entdeckerclub: Reise ins Eisland
Verlag: Sauerländer
Autor: Bell, A.
Preis: Fr. 24.50
ISBN: 978-3-7373-5498-1
 
 
 
 
 
hre erste Expedition mit dem legendären Polarbären-Entdeckerclub beginnt mit einer Katastrophe: Die Juniorforscher Stella, Beanie, Shay und Ethan werden von der Gruppe getrennt und sind plötzlich mitten in Eis und Schnee auf sich gestellt - und sie können einander nicht ausstehen! Aber im Kampf gegen gruselige Frostelfen und fleischfressende Kohlköpfe wird ihnen bald klar, dass sie dieses Abenteuer nur bestehen können, wenn sie eines tun: ihre Rivalitäten überwinden und fest zusammenhalten.
Der Beginn eines großen phantastischen Abenteuers voller wundersamer Welten und magischer Entdeckungen!. Erster Band der Reihe.

 

Sachbücher

Titel: Schlaft gut, bis der Frühling kommt
Verlag: Annette Betz
Autor: Riha, S.
Preis: Fr. 24.90
ISBN: 978-3-219-11663-2

Eine Susanne Riha stellt zwölf einheimische Tiere vor und zeigt, wie sie den Winter und das Jahr verbringen. Eine kleine Geschichte und ein größeres Bild des jeweiligen Tieres machen neugierig auf alle Informationen, die ansonsten auf den Doppelseiten zu finden sind: Vignetten, Steckbriefe sowie 'besondere' Details wie Kinder sie lieben, z. B. 'Rekorde' oder anderes Erstaunliches. Mit beigelegtem Winterschlafplakat.

 

Titel: Die Kontinente entdecken: Antarktis
Verlag: Ars Scribendi
Autor: Ganeri, A.
Preis: Fr. 14.90
ISBN: 978-46-175-500-1

Alterstaugliche Landkarten, spannende Fotos und leicht zu lesende Texte ermöglichen einen kindgerechten Zugang zur Thematik. Themen in diesem Buch: Lage des Kontinents Antarktis, Wetter, Geografie, Tiere und Pflanzen, Menschen, Sprachen, natürliche Ressourcen sowie berühmte Sehenswuürdigkeiten.

 

 

Lernen / Unterricht

Titel: Von Eis, Schnee & Pinguinen - Die Antarktis
Verlag: Lernbiene
Autor: Kaminski, B. / Bannenberg, M.
Preis: Fr. 37.90
ISBN: 978-3-86998-690-6
 
 
 
 
 
Kein Kontinent weist mehr Extreme auf als die Antarktis, die riesige Eiswüste am Ende der Welt. Unsere Werkstatt "Von Eis, Schnee und Pinguinen - Die Antarktis" ist in drei Themenblöcke gegliedert: Der erste Block behandelt allgemeines Wissen über die Antarktis, zu dem klimatische und geographische Bedingungen gehören. Der zweite Block widmet sich den Lebewesen der Antarktis und möchte den Kindern die Flora und Fauna dieses extremen Kontinents näher bringen. Der dritte Block behandelt die Südpolexpedition von Roald Amundsen und Robert Falcon Scott. Viele Kinder werden den Begriff "Antarktis" oder wahrscheinlich eher "Südpol" bereits gehört haben. Was sie damit verbinden, kann sehr unterschiedlich sein. Dass es am Südpol "eisig kalt" ist und dass dort "viel Schnee liegt", werden die meisten Schülerinnen und Schülern wissen. Doch was hat die Antarktis außer Schnee und Kälte zu bieten? Gibt es dort Tiere und wenn ja, welche? Leben Menschen in der Antarktis? Und wie kalt ist es dort wirklich? Dies sind nur einige der Fragen, denen die Werkstatt nachgehen möchte.
 

 

Titel: Land-Art in Herbst und Winter
Verlag: Herder
Autor: Fink, M.
Preis: Fr. 28.90
ISBN: 978-3-451-34281-3

Land-Art begeistert Erzieher, Eltern und Kinder! Das Buch zeigt mit vielen tollen Fotos und kurzen, leicht umsetzbaren Beschreibungen originelle und alle Sinne ansprechende Kunstwerke, die in der kälteren Jahreszeit im Wald oder auf der Wiese aus Kinderhand entstehen können.

 

Rechnungsanschrift

 

Lieferadresse

Lesen Sie bitte unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Pflichtfeld*
  Captcha erneuern  
 

Kinderbuchparadies
Obere Hauptgasse 16
3600 Thun ​

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Mo 14.00 – 18.30
Di – Fr 9.00 – 12.00 / 14.00 – 18.30
Sa 9.00 – 16.00